Häcksler defekt

Liebe Gartenfreundinnen und liebe Gartenfreunde,

leider ist unser vereinseigener Häcksler mal wieder defekt. Die Reparaturkosten wären sehr hoch und es rechnet sich wirtschaftlich leider nicht mehr. Wie es damit nun weitergeht, ist derzeit in Klärung.

Wir bieten Euch nun folgende Lösung an:

Schnittgut kann, gegen eine Aufwandsgebühr von 20,00 €, nach Absprache mit den Obleuten Biggi Pehlemann oder Jens Möller, zum Kompostgarten (Parzelle 119) gebracht werden.

Wir werden dann zu einem späteren Zeitpunkt alles Schreddern.

Wer dann Gehäckseltes zum Mulchen oder für seine Wege nutzen will, kann sich dieses wieder abholen.

Der Kompostgarten ist in der Regel während der Zeiten der Gemeinschaftsarbeit geöffnet.

Leider können wir Euch momentan keine andere Lösung anbieten.

Mit freundlichen Grüßen,

Eure Obleute und Euer Vorstand

 

Naturerlebnis Schrebergarten

Termine

Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucher

Heute 23

Gestern 18

Woche 23

Monat 41

Insgesamt 17567

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online

Regenradar vom DWD

Radarbild vom Deutschen Wetterdienst