Motorlaufzeiten und Ruhezeiten

Ab dem 1. Mai bis zum 30. September gelten wieder die regulären Motorlaufzeiten und Ruhezeiten. 

Werktags zwischen 9-12 Uhr und 16-20 Uhr sowie samstags zwischen 9-12 Uhr dürfen Motorgeräte betrieben werden.  

Aufgrund der Ruhezeiten, siehe Gartenordnung, mussten wir die Motorlaufzeiten am Samstag reduzieren.

An Sonn- und Feiertagen ist durchgängig Ruhezeit. In dieser Zeit ist jegliche Form von Gartenarbeit mit Motorgeräten zu unterlassen. 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Euer Vorstand